Vater, Fritz: Das Reich

314

Neuer Artikel

Geschichtliche Novellen aus zwei Jahrtausenden

Momentan ausverkauft, es wird aber nachgeliefert, sobald der Nachdruck fertig ist!

Mehr Infos

15,00 € inkl. MwSt.

Technische Daten

BuchtitelVom einzigartigen Selbstbestimmungsrecht jedes Menschen
AutorDuda, Gunther

Mehr Infos

Die erste Auflage erschien 1961 im damals noch üblichen Frakturdruck. Jetzt, nach mehr als 40 Jahren, möchte der Verlag mit einer Ausgabe in Antiqua das wertvolle Werk Fritz Vaters der Jugend wieder zum Lesen überreichen. Der meisterhafte Erzähler Fritz Vater schildert an Hand von Beispielen den wechselvollen Weg des Reiches der Deutschen von Armin dem Cherusker, dem Sieger der Schlacht gegen die Fremdherrschaft im Jahre 9 bis zu Bismarcks Reichsgründung. Zum Schillerjahr finden wir Schiller bei Goethe und die Darstellung eines Besuchs in Schillers Haus in Weimar als Ausdruck von Schillers Denken im Reich des Geistes. 224 Seiten

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...